navigation
6. Nov. 2020, 06:00 Uhr

Planauflage: Nutzungsänderung Büro zu Wohnen, Umbauten im 5. OG, Steinwiesenstrasse 3

Bauherr: J.F. Jost & Co., Steinwiesenstrasse 3, 8952 Schlieren, vertreten durch landis architektur ag, Schulstrasse 2, 8952 Schlieren

Projektverfasser: landis architektur ag, Schulstrasse 2, 8952 Schlieren

Projekt: Nutzungsänderung Büro zu Wohnen und Innenumbauten im 5. OG, Steinwiesenstrasse 3, Kat.-Nr. 9125 (Wohn- und Gewerbezone 4, 0.80, ES III)

Planauflage: Die Pläne liegen im Bausekretariat Schlieren, Freiestrasse 6, zur Einsicht auf.

Dauer der Planauflage: 20 Tage vom Datum der Ausschreibung an. Bei fehlender Übereinstimmung der Daten im kantonalen Amtsblatt und im kommunalen Publikationsorgan gilt das Datum der letzten Ausschreibung.

Rechtsbehelfe: Begehren um Zustellung von baurechtlichen Entscheiden sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung bei der Baubehörde schriftlich zu stellen; elektronische Zuschriften (E-Mails) erfüllen die Anforderungen der Schriftlichkeit in der Regel nicht. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314-316 PBG).

Für die Zustellung des baurechtlichen Entscheides wird eine Gebühr von Fr. 60.00 verlangt.

 

powered by anthrazit