navigation
erledigt
 Stadtmelder  07.12.2017
Verkehr, Lärm, Signalisation

Sperrung Zebrastreifen Brandstrasse/ Engstringerstrasse

Beschreibung
Guten Morgen,
Gestern Abend war ich überrascht, enttäuscht und frustriert.
Einfach so wude der Zebrastreifen über die Brandstrasse an der Engstringerstrasse gesperrt. Eine kleine Umwegsignalisation (2 Schilder an beiden Absperrungen) fertig. Kennen Siejdie Umgebung, die Konsequenzen?
Dieser Übergang ist Schulweg, Kindergartenweg, Krippenweg und Arbeitsweg. Viele Menschen, vor allem unbegleitete Kinder, müssen einen neuen Weg selbstständig bewältigen. Dabei drei grosse Strassen zum Teil ohne Lichtsignal zu überqueren. Die Grünphasen an der Bern-/ Engstringerstrasse yind nicht gerade üppig bemessen (eigenes Thema). Ist Ihnen das bewusst? Oder darf die Baustelle amRietpark einfach schalten und walten?
Aus dieser konkreten Situation heraus, wäre mit ein wenig mehr Aufwand auch der Langsamvekehr vorbei gekommen. Es hiesse aber mehr Zeit in Planung, Abstimmung, Material und Personal einzusetzen. Aber scheinbar gilt der Langsamverkehr als störend. Hauptsache der IV funktioniert. Ist das wirklich so bei Ihnen? Herrscht die Denkart "Autostadt Schlieren" noch vor? Ich erlebe einen Wandel!
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Ich erwarte Ihre Antwort.
Freundliche Grüsse
Janocz Kopf
Adresse
Brandstrasse 12, 8952 Schlieren
powered by anthrazit